Genotyp

« Zurück zur Lexikon Übersicht

Der Genotyp ist die Gesamtheit der Gene eines Organismus. Er zeigt dessen exakte genetische Ausstattung, die sämtliche in diesem Individuum vorhandenen Erbanlagen umfasst.
Der Genotyp ist also die Gesamtheit der Erbfaktoren eines Lebewesens.

Der individuelle Genotyp jedes Organismus bildet die genetische Grundlage für die Ausbildung der Merkmale des Individuums, die den Phänotyp bestimmen.

Einzahl (Singular)  /  Mehrzahl (Plural):
der Genotyp / die Genotypen

Chemie:
Biologie: Genetik
« Zurück zur Lexikon Übersicht